Vereinsleben

Bericht der Jahreshauptversammlung

Nach einer kurzen Begrüßung der rund 40 anwesenden Mitglieder durch den ersten Vorsitzenden Wolfgang ...

TSV Falkenheim Abteilungen

Unser Verein besteht aus verschiedenen Sportabteilungen. Neueste Infos finden sich in der jeweiligen Abteilung.

Standort

TSV Falkenheim e.V.
Germersheimer Straße 86
90469 Nürnberg

Hinein in den Sportverein

Hinein in den (Turn- und) Sportverein

Der TSV Falkenheim Nürnberg e. V. nimmt auch am Projekt "Hinein in den Sportverein" teil, das der SportService der Stadt Nürnberg gestartet hat. Das Projekt soll den Einschränkungen durch Armut entgegenwirken und den Kindern eine Mitgliedschaft im Sportverein verschaffen. 

Was will das Projekt "Hinein in den Sportverein"?

Jedes vierte Kind in Nürnberg lebt von Sozialtransferleistungen und fast jedes dritte Kind ist von Armut bedroht.
Den damit verbundenen Einschränkungen sozialer Teilhabemöglichkeiten, Bildungschancen und Zukunftsperspektiven will das Projekt "Hinein in den Sportverein" entgegen wirken.

Seit 2011 unterstützt das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung Kinder und Jugendliche z.B. bei der Mitgliedschaft in Sportvereinen. Das Projekt "Hinein in den Sportverein" wurde diesem Umstand angepasst und fördert Kinder und Jugendliche nun in Bezug auf Leistungen, die durch das Bildungs- und Teilhabepaket bislang nicht abgedeckt werden, ohne die aber die Ausübung von Sport im Verein nicht möglich wäre. Dazu gehören Sportbekleidung und -geräte, Kursgebühren, Trainingslager, Fahrten und ähnliches.
Gefördert werden berechtigte Kinder bzw. Jugendliche mit bis zu 75,- €/Jahr.

Wer kann mitmachen?

"Hinein in den Sportverein" richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren, die Mitglied in einem Sportverein sind oder werden möchten. Voraussetzung ist der Besitz eines gültigen Nürnberg-Passes oder die Abgabe eines Bildungsgutscheins.

Wie kann man mitmachen?

Einfach bei einem Sportverein, der sich an der Aktion "Hinein in den Sportverein" beteiligt den gültigen Nürnberg-Pass oder einen Bildungsgutschein vorlegen. Entsprechende Anträge können beim Amt für Existenzsicherung und soziale Integration gestellt werden.

Weitere Infos gibt's hier auf der Internetseite des SportService Nürnbergs.  

sk 

zurück Zum Anfang der Seite